Sportfischer-Verein Oldenburg e.V.

Fischereischutz seit 1909



Immer wieder gelingt es unseren Mitgliedern tolle Fische zu fangen und wir freuen uns sehr, dass sie uns an ihrem Anglerglück, oder vielmehr ihrem Können teilhaben lassen.

Wenn Ihr selber auch den einen oder anderen kapitalen Fang gemacht habt und uns erzählen wollt wann, wie und wo es dazu gekommen ist, damit wir an eurer Freude und eurem Erlebnis Anteil nehmen können, so sendet uns doch einfach eine E-Mail mit ein paar tollen Bildern und einer kleinen Geschichte zu dieser Begebenheit. Wir werden eure Bilder und Geschichten dann gerne allen Mitgliedern und interessierten Petri-Jüngern auf unsere Seite präsentieren.

Ihr habt auch die Möglichkeit die Fänge Eurer Vereinskameraden und -kameradinnen zu bewerten und wenn Ihr mögt könnt Ihr auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

"Guten Abend,

am 27. September waren wir morgens am Küstenkanal, als es plötzlich an der Rute riss.
Am Ende waren wir alle etwas erstaunt, als ein Rapfen an der Angel war!
Er maß stolze 70 cm und war 3 kg schwer. " 










1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 2.56 (9 Votes)


...ein Bernd, zwei Barsche. 


"Hallo Freunde,

hier ein Bild von zwei schönen Barschen.
Der Große war 35 Zentimeter lang und 750 Gramm schwer, der kleinere 28 Zentimeter lang und 350 Gramm schwer. Gefangen habe ich dieses Paar bei Cafe Raster auf halbem Tauwurm.
Für mich war es wieder ein schönes Angelerlebnis an der Haaren

Liebe Grüße, Barsch Bernie" 







1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.75 (2 Votes)


...ein unerwarteter Beifang. 


"Hallo zusammen,

diese schöne Quappe von 48 cm ging mir am 21. Juli, an den Haken.
Köder war Tauwurm. Fangort, Untere Hunte im Stadtbereich.

LG Simon Diers" 









1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)


Hallo,

ich möchte gerne von meinem Erlebnis und meinem Zander berichten.

Wir waren mit meinen Kumpel Matthias am 08. Juni 2020 am Wasser unterwegs. Nach ein paar Würfen kam der erhoffte Biss. Beim drillen habe ich bereits gespürt, dass da etwas Grösseres meinen Köder genommen hat. Nach zirka 10 Minuten spannendem Drill, konnten wir den Zander landen. Vielen Dank noch einmal an Matthias für seinen großen Einsatz beim landen. Er wäre sonst wohl etwas schwieriger geworden.
Die Länge des fantastischen Fisches betrug stolze 96 cm und war somit mein größter Zander bisher.




1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.78 (16 Votes)


Moin,

diesen schönen Zander hat Sascha Oltmanns in der unteren Hunte gefangen. 













1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.06 (9 Votes)


Moin,

wollte nur kurz mitteilen, dass ich 25.05.2020, beim Angeln vom Kajak aus, einen Wels von knapp über 90 cm in der unteren Hunte gefangen habe.

Viele Grüße,

R. Keuter








1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.05 (10 Votes)